Gebäudeabriss
Nov 2021

Baubeginn erfolgt:
Abbrucharbeiten begonnen



Die alten Gebäude im Ortszentrum von Strengberg, das frühere Kaufhaus Hödl und das ehemalige Gasthaus Steinkellner, werden abgerissen, um an dieser Stelle neue Bauwerke zu errichten. Es entstehen 56 Eigentumswohnungen und ein Mehrzwecksaal für die Gemeinde.

 

 

Anfang November wurde mit den Abbrucharbeiten begonnen:
Als Baubeginn gilt der Abbruchbeginn. Dieser beginnt mit dem Zeitpunkt, an dem öffentliche Werkleitungen abgetrennt werden und das Gebäude durch Abbrucharbeiten unbenutzbar wird. Die beiden Gebäude standen seit Jahren bereits leer.

Der Gebäudeabriss


Objekte werden entfernt bzw. abgerissen und die Bedingungen für den Bau eines neuen Gebäudes geschaffen. Beim Abbruch kommen auch schwere Geräte zum Einsatz, z. B. Bagger oder Abrissbirnen.

 

Dabei wird das Gebäude nicht einfach „platt gemacht“, sondern sorgfältig zurückgebaut, in der Regel in der umgekehrten Reihenfolge wie der Gebäudebau, wobei der Fokus auf der Trennung der Materialien nach recycelbaren Baustoffen, Müll und Sondermüll liegt.

 

Vom Entkernen zum Abriss
Bevor mit dem Abriss des Gebäudes begonnen wird, müssen auf dem Grundstück vorhandene Leitungen stillgelegt werden (Strom-, Wasser-, Abwasser-, Gas- und verschiedene Telekommunikationsleitungen). Sobald sämtliche Installationen, Gebäudetechnik und die Inneneinrichtung entfernt wurden, werden Fenster und Türen ausgebaut. Danach folgt die Abtragung der Dacheindeckung und das Entfernen von Trennwänden. Abschließend wird noch die tragende Konstruktion entfernt.

 

Die Abbruchabfälle werden den Verordnungen nach getrennt gesammelt, gelagert, befördert, entsorgt und wenn möglich, einer Verwertung zugeführt.

Die ersten
Wochen
Baustelle, Markt 24

Vorbereitungen
für eine neue
Wohnwelt

Gearbeitet wird nach einem Step-by-Step-Konzept nach Bauplan des Generalunternehmers aus Perg:
Firma HABAU Hoch- und Tiefbaugesellschaft m.b.H.
 

 

 

  • Im Sommer 2023 werden die schlüsselfertigen Eigentumswohnungen an die künftigen Eigentümer (und ein Mehrzwecksaal an die Gemeinde) übergeben. Danach heißt es für die neuen Nachbarn nur noch einrichten und einziehen!

 

  • Mit heutigem Stand sind bereits 50% der Wohnungen fix verkauft und ca. 10% reserviert.

    Unsere Käufer und Interessenten kommen aus ganz unterschiedlichen Altersgruppen und Lebensabschnitten:
  • 1Raum: Single-Einheiten mit 40m² Wohnfläche
  • 2Raum: Gemütliche 2-Raum-Wohnungen für Paare, die sich in der ersten gemeinsamen Wohnung eine Zukunft aufbauen oder auch für Singles und Paare, die sich den Komfort einer Neubauwohnung gönnen. Manche entscheiden sich für eine Wohnung, um sich von der vielen Arbeit bei Grund, Haus und Garten zu entlasten.
  • 3/4Raum: Ebenso wird es größere Wohnungen geben für Familien sowie Menschen, die in mehr Lebensqualität investieren und mehr Raum für sich, Home-Office, Hobby- oder Gästeraum nutzen werden.
  • Penthouse: Traumhafte Luxus-Penthäuser mit großen Dachterrassen. Ein paar wenige davon sind noch verfügbar!
  • Anleger: Teilweise wird der Wohnungskauf als Kapitalanlage genutzt. Die Vorteile auf einen Blick:
    • Langfristiges Zusatzeinkommen durch Mieteinnahmen
    • Wertsteigerung der Immobilie
    • Nutzung steuerlicher Vorteile

 

 

Wir berichten von der nächsten Bauphase, bleiben Sie dran!

 

Möchten auch Sie sich den Luxus einer Neubauwohnung mit traumhafter Aussicht sichern?
Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung!

Interesse an einer Immobilie?

Wir beraten Sie gerne.

Johann Simader

Geschäftsführer & Kundenbetreuung
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Ing. David Simader

Immobilientreuhänder
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Anna Simader

Immobilientreuhänderin
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Möchten Sie mehr erfahren?

Wir beraten Sie gerne.

Haben Sie noch eine Minute?

Ihre Angaben werden vertraulich gehandhabt und nicht an Dritte weitergegeben.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung von Cookies wünschen, folgen Sie bitte folgendem Link zu unserer Datenschutzerklärung, um diese zu deaktivieren und mehr Informationen zu erhalten.
X